Futter für die Fashion Jungs

Ich habe irgendwann aufgehört zu zählen, wie oft ich schon nach guten Männer-Modeblogs gefragt wurde. Nach kurzer Recherche war schnell klar – gar nicht so leicht. Dabei scheint die Nachfrage ja offensichtlich recht hoch zu sein. Aber was ist eigentlich das Problem?

Ich muss mich korrigieren. Es gibt vielleicht ein paar große und bekannte Modeblogs für Jungs. Ich glaube aber, dass Männer anders mit Inspiration in Sachen Mode umgehen als Frauen. Darum sind Fashionblogs, die die aktuelle Laufstegmode der nächsten Saison zeigen, einfach schwierig. Ich glaube, für Männer muss es vorrangig straßentauglich sein. Accessoires sind auch ein wichtiges Thema. Ich präsentiere Euch hier also meine liebsten Männerblogs zum Thema Mode. Futter für die Fashion Jungs:

gentleman-blog

gentlemanblogscreenshot

Der Name ist Programm. Kein reiner Modeblag, aber alles, was den Mann so interessieren können. Dabei geht es auf dem Gentleman Blog weniger um konkrete Looks und auch die Autoren halten sich im Hintergrund, aber es gibt viele Beiträge rund um das Thema Mode und Accessoires. Kann man sich auf jeden Fall mal angucken.

fashionboxx.net

fashionboxxscreenshot

fashionboxx.net ist ein klassischer Modeblog. Hier gibt es viele aktuelle Lookbooks und konkrete Modetipps. Viele Infos zu den unterschiedlichsten Schnitten und wie man sie kombiniert. Perfekt für jeden, der ein bisschen tiefer in das Thema Mode einsteigen möchte.

facingthesun

facingthesunscreenshot

Bei facingthesun handelt es sich um einen Personal Style Blog. Alles dreht sich um den Blogger Ben und seine Outfits. Was mir an Ben besonders gefällt? Das Wichtigste: Seine Looks. Sehr stylisch und modern aber nie peinlich und immer tragbar. Wäre ich ein Kerl, wär facingthesun auf jeden Fall ein Ort, an dem ich mir Inspiration für meine Outfits holen würde.

Männer-Style

MännerStyleScreenshot

Und zum Schluss noch ein Blog, der sich nicht nur auf das Thema Mode beschränkt sondern eben alles, was so zu einem guten Look dazu gehört. Accessoires, Pflege, Haare. Die einzelnen Artikel gehen sehr in die Tiefe und der Autor Sebastian beschäftigt sich schon sehr ausführlich mit den einzelnen Themen. Für mich ein Zeichen von Leidenschaft für die Sache und die bringt ja bekanntlich immer die besten Dinge zum Vorschein.

Mehr Fashion Jungs braucht das Land

Tja… Mein Favorit ist auf jeden Fall facingthesun von Ben. Ich finde, es sollte mehr Personal Style Blogs für Männer geben. Das ist ja auch die Art von Blog, die das Ganze mal groß gemacht hat. Coole Leute mit einem coolen Style, die auf ihren Blogs zeigen, was sie auf der Straße so tragen.
Wir wittern da ja eine Nische. Abwarten, was sich zu dem Thema hier auf Down to Mars bald lesen lässt.

Von Julia Molitor

Julia Molitor

Ich bin Julia, oder lieber Julie. Ich arbeite als freie Social Media Beraterin und blogge auf fashionattitude über Mode und so'n Kram. Außerdem sagt man mir einen ausgeprägten Hang zu #girlboss-Attitude nach. Ich nehme alle Menschen wie sie sind, bin angezogen von Vielschichtigkeit und deshalb Down to Mars.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Das gefällt mir